Formatübersicht

Eine repräsentative Auswahl von Broschüren- und Faltblattformaten steht für Drucksachen der Landesregierung Schleswig-Holstein zur Auswahl. Aus den unterschiedlichen Möglichkeiten der Titel- und Innengestaltung dieser Formate ergeben sich viele Varianten für eine individuelle Darstellung. So können auch Kampagnen, Publikationsserien oder Veröffentlichungen ein besonderes Profil erhalten, an denen externe Partner beteiligt sind.

DIN-Formate
Typische Druckerzeugnisse wie Arbeitsberichte, Service-Publikationen oder Einladungen werden in den bewährten DIN-Formaten publiziert. Diese eignen sich auch für ­die hausinterne Vorbereitung von Drucksachen mit den ­üblichen Textverarbeitungsprogrammen. 

Sonderformate
Imageorientierte und werbliche Drucksachen können auch im Format 200 × 260 mm erstellt werden. Eine Sonderstellung nimmt das Format der Dokumenten-/Urkundenmappe ein. Die Mappe folgt bei einem Deckelmaß von 225 × 315 mm den Gestaltungsrichtlinien der Titelseite.